Holz- und Forstwirtschaft

Forstwirtschaft

Wälder sind die atmenden, grünen Lungen unserer Erde, sie sind viel mehr als einfache Lieferanten von Bau- und Nutzholz. Besonders in Österreich oder den nordischen Ländern sind wir stolz auf unsere Natur, Naherholungsgebiete und gesunden Wälder.

Holz ist natürlich auch ein essentieller und unnachahmlicher Roh- und Baustoff und durch unseren Hintergrund in der Holzbearbeitung und im Möbelbau haben wir seit jeher eine besondere Verbindung zu Wäldern, Bäumen und Holz.

Vorhersagen und Prognosen

Die Verwaltung eines Waldes ist eine komplexe und verantwortungsvolle Aufgabe, besonders in unserer globalisierten und schnelllebigen Welt. Wir sind Outdoor-Enthusiasten, aber Wissenschaft, Simulationen und Numerik sind die Dinge, die wir gut können, und wir unterstützen Menschen in der Agrar- und Forstwirtschaft mit dem vollen Potential von Data Science. In Abhängigkeit von den vorhanden Daten können wir Lern-Algorithmen trainieren um zum Beispiel Holzpreise vorherzusagen, Wartungsintervalle oder die Verwendung von Maschinen zu optimieren und um zugeschnittene und regionale Vorhersagen für Ihren Wald zu berechnen.

Auswertung von Satellitenbildern

Wir arbeiten zur Zeit an einem Pilotprojekt, um unsere neuronalen Netzwerke und Algorithmen auf Satellitenbilder der Europäischen Weltraumorganisation (ESA) anzuwenden und dadurch ein luftgestütztes Echtzeit-Monitoring von Wäldern und Pflanzen zu ermöglichen. Mit ausgeklügelten Bilderkennungssystemen ist es möglich auch kleine terrestrische Veränderungen, die Ausbreitung von Schädlingen oder Abholzungsflächen zu detektieren. Zusätzliche Satelliten-Informationen wie z.B. Wärmebilder oder Falschfarbendarstellungen erlauben die Feststellung von Baumarten oder die Identifizierung der Waldzusammensetzung oder Verbuschungszonen.

Ein Bild vom Bleder See und der Umgebung des Triglav in Slowenien, aufgenommen vom Copernicus Sentinel-2A Satelliten der ESA (14/12/2018).

Ein Bild vom Bleder See und der Umgebung des Triglav in Slowenien, aufgenommen vom Copernicus Sentinel-2A Satelliten der ESA (14/12/2018).

Geodaten und weiteres Know-How

Neben unserer Data Science Expertise haben wir auch über 10 Jahre Erfahrung im Umgang mit Geodaten und in der Klimaforschung. Dadurch können wir unsere Ergebnisse und Berechnungen auch mit zusätzlichem Fachwissen und Know-How ergänzen. Wir können unsere Resultate und Simulationen auch problemlos mit der von Ihnen bevorzugten GIS Software und Ihrer betrieblichen IT-Infrastruktur verbinden.

Kontaktieren Sie uns einfach, wenn Sie mehr über unser Satelliten-Projekt oder unseren Lösungen für die Forstwirtschaft wissen möchten.


Holz- und Forstwirtschaft

Wir beraten Sie kompetent zu Ihren Fragen und Projekten.

Jetzt anfragen

Über uns

Wir sind ein unabhängiges Beratungsunternehmen für Business Intelligence und entwicklen individuelle Data Science Lösungen. Unsere Stärken sind maschinelles Lernen und neuronale Netzwerke.

Adresse in Schweden

Månstavägen 45
79690 Älvdalen
Sweden
Zur Kontakt Seite

Kontakt für Österreich, Deutschland und Schweiz

Dr. Andreas Trügler: andreas.truegler@atseda.com